Silvitra

Author:

Silvitra – Damit Sie endlich wieder heiße Nächte erleben können

silvitraKennen Sie folgendes Problem auch: Jeder romantische Abend mit Ihrer Partnerin wird zum Spießrutenlauf, weil Ihr bestes Stück Sie in letzter Zeit immer wieder im Stich lässt? Damit sind Sie sicher nicht der einzige. Es gibt sehr viele Männer, die sich davon angesprochen fühlen. Und doch wird immer nur hinter vorgehaltener Hand davon gesprochen, was sich im Fachjargon „erektile Dysfunktion“ nennt.

So wirkt Silvitra

Das Medikament sorgt dafür, dass Ihr Penis bei sexueller Erregung steif wird und, dass Sie die Erektion auch aufrechterhalten können. Enthalten sind darin die beiden bewährten Inhaltsstoffe Sildenafil und Vardenafil. Wenn Sie es einnehmen brauchen Sie endlich nicht mehr in Panik ausbrechen, sobald Ihre Partnerin Annäherungsversuche macht. Stattdessen können Sie sich endlich wieder auf sinnliche und erfüllende Nächte freuen. Sie und Ihre Partnerin werden wieder voll auf Ihre Kosten kommen.

Hier können Sie Silvitra kaufen

silvitraEine weitere gute Nachricht ist, dass Sie das Medikament ganz einfach online kaufen können. Das bedeutet Sie müssen keine Apotheke aufsuchen und dort über so intime Dinge sprechen. Außerdem ist das Präparat ohne Rezept vom Arzt erhältlich.

Wenn Sie Silvitra online bestellen, erhalten Sie Ihre Lieferung schnell und unkompliziert direkt an der Haustüre, das gilt auch für Kunden aus Deutschland. Und das alles zu einem günstigen Preis von ca. 46 Euro für 10 Tabletten.

Wissenswertes zur Einnahme von Silvitra

Die Tabletten sollten mindestens acht Minuten, besser aber eine Stunde vor dem Geschlechtsverkehr eingenommen werden. Die Wirkung hält ca. 15 Stunden an. Die Dosis von einer Tablette pro Tag sollten Sie nicht überschreiten. Außerdem sollten Sie den Beipackzettel immer aufmerksam durchlesen.

Das Medikament ist zwar rezeptfrei erhältlich, aber dennoch sollten Sie Ihren Arzt fragen, bevor Sie mit der Einnahme beginnen. Besonders dann, wenn Sie während der Einnahme ungewöhnliche Symptome feststellen, ist ein Besuch beim Arzt unumgänglich.

Falls Sie einmal eine Dosis vergessen haben, nehmen Sie diese einfach dann ein, wenn Sie wieder daran denken. Sollte es schon fast an der Zeit für die nächste Dosis sein, dann nehmen Sie nur diese ein. Von einer doppelten Dosierung wird ausdrücklich abgeraten.

Folgende Nebenwirkungen können auftreten

Wie bei allen anderen Medikamenten, können auch bei diesem Präparat Nebenwirkungen auftreten, die aber, zum Glück, selten sind. Folgende leichte Nebenwirkungen sind am häufigsten zu beobachten:

  • Schwindel
  • Hitzewallungen
  • Sodbrennen und Magenbeschwerden
  • Verstopfte Nase
  • Niedriger Blutdruck und Lichtempfindlichkeit.

Selten können aber auch schwerere Nebenwirkungen auftreten, die vom Arzt abgeklärt werden müssen:

  • Atembeschwerden
  • Allergische Reaktionen
  • Brustschmerzen
  • Herzrasen
  • Krämpfe
  • Änderungen des Hör- und Sehvermögens
  • Schmerzhafte Erektionen, die länger als vier Stunden andauern.

Wann Sie die Tabletten lieber nicht einnehmen sollten

Das Medikament ist nicht für Personen unter 18 Jahren gedacht. Da in letzter Zeit immer mehr Paare auf die Idee kommen, dass auch die Frau potenzsteigernde Mittel einnehmen könnte, sei hier noch einmal ausdrücklich erwähnt, dass das Medikament nicht für Frauen bestimmt ist. Auch übermäßiger Alkoholkonsum während der Einnahme sollte vermieden werden.

Fazit

Für einen günstigen Preis von 46 Euro pro 10 Tabletten bekommen Sie endlich wieder ein erfülltes Sexleben. Diese Kosten sollten Sie dafür wirklich in Kauf nehmen. Nicht nur Sie selbst werden wieder zufriedener sein, sondern auch Ihre Partnerin wird es Ihnen danken.